ONLINE CASINO GLÜCKSSPIEL UND MUSIK

Nicht nur Forscher, sondern auch die meisten Menschen neigen dazu, die Vorstellung zu akzeptieren, dass Musik einen bedeutenden Einfluss auf verschiedene Bereiche unseres Lebens hat. Allgemeine Stimmung, Atmosphäre und in manchen Fällen sogar unser Wohlbefinden können durch bestimmte Rhythmen beeinflusst werden – um nur einige Bereiche zu nennen. Niemand – oder gestehen wir, nicht zu viele – würde Hardrock im Kreißsaal hören, und abgesehen von einigen Extremfällen wird klassische Musik am Strand nicht erwartet. Auch die Geschwindigkeit der Musik darf nicht vernachlässigt werden, insbesondere im Zusammenhang mit Glücksspiel und Risikobereitschaft. Das wissen auch die Casinos und versuchen, Musik so zu spielen, dass wir mehr und mehr spielen.

Drei prominente Experten – Dixon, L., Trigg, R. und Griffiths, M.- widmeten diesem Thema 2007 einen Artikel in International Gambling Studies (Band 7, Seite 315-316). Sie führten eine Studie durch, in der sie das Tempo der Musik als Faktor der Spielbereitschaft analysierten. Für diejenigen, die die Kraft oder die Musik, ihren Rhythmus und ihre Geschwindigkeit bereits kennen, ist das Ergebnis nicht wirklich überraschend. Basierend auf den Ergebnissen der oben genannten Untersuchungen können verschiedene Arten von musikalischen Tempi einen Einfluss auf das Spielverhalten haben. Schnellere Musik macht die Menschen ihre Wetten schneller, ohne gründliche Überlegung. Auch wenn es kein bewusster Akt ist, wollen die Teilnehmer am Tisch einfach nicht zurückbleiben und lassen sich deshalb von der Musik treiben und werfen ihre Chips ohne Verzögerung ein. Diese Spieler haben ein drängendes Gefühl, weiterzumachen und Wetten zu platzieren. Schnellere Musik führt zu einer positiveren Beurteilung der Werbung und ruft glückliche Gefühle hervor. Gleichzeitig machen langsamere Melodien oder gar keine Musik die Spieler unruhig und das Spiel ist nicht so aufregend. Es gibt nur die Aufregung des Spiels, die die Spieler unter Druck setzt, aber kein anderer Faktor kann ihre Stimmung beeinflussen. Man muss nicht sagen, dass diejenigen, die am Roulette, Blackjack oder Pokertisch sitzen, sich der Kraft und dem Ziel der eingängigen Melodie nicht bewusst sind – auch wenn sie leise ist -, die Musik macht ihre Arbeit unbemerkt.

Da Musik die Fähigkeit hat, die Wahrnehmung, das Verhalten, die Entspannung oder die psychische Erregung zu beeinflussen, ist es nicht übertrieben zu behaupten, dass die Bedeutung des Rhythmus in Casinos nicht vernachlässigt werden darf. Das haben auch Werbetreibende und Vermarkter erkannt und in die Praxis umgesetzt, indem sie den Casinos geholfen haben, ihre Kundengruppe anzusprechen. Das erklärt auch, warum einige Spielautomaten angenehme musikalische Einlagen haben.

Was ist mit denen, die online spielen? Nicht alle Online-Casinos bieten Hintergrundmusik oder wenn sie es tun, nicht zu jeder Art von Spiel und in der Regel kann es ausgeschaltet werden. Es liegt also im Ermessen des Spielers zu entscheiden, ob er anregende Musik hören möchte oder ob er lieber in Stille spielen möchte, um sich konzentrieren zu können.

Eines ist jedoch sicher. Lassen Sie es entweder ein landgestütztes oder ein entferntes Kasino sein, es gibt ein großes Potential in der Energie der Musik und anderer Klimaelemente, die immer von den Marketing-Experten und von den Kasinoeigentümern angewendet werden. Sobald Sie ein Casino betreten, können Sie sicher sein, dass alles getan wird, um Ihnen eine entspannte, ruhige und angenehme Atmosphäre beim Spielen zu garantieren. Das ist alles, was Ihnen Spaß macht, die Arbeit dahinter ruht auf den Schultern von Experten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.